dER NATUR EIN STÜCK ENtGEGENKOMMEN


Natur & Handgemacht



ACH WIE SCHÖN NATÜRLICH!!!


Die Theorie


  • Die Rohstoffe....in gewohnt hochwertiger Qualität und gekonnt ausgesucht. Sie sollen, wie all meine Seifen, sehr pflegend zu Haut sein, rückfettend, feuchtigkeitsspendend und einen schönen Schaum produzieren. Auch in dieser Seifenserie verfeinere ich mit natürlicher Kakaobutter, Reiskeimöl, Mandelöl, Sheabutter und Babassuöl. Auch Traubenkernöl, Olivenöl, Seide und Meersalz sind mit von der Partie uva.                                     
  • Palmöl verwende ich manchmal aber nur BIO Qualität und unraffiniert , sie ist sehr pflegend und gibt der Seife eine schöne Festigkeit.      
  •  Vielleicht wird es aber auch Sorten mit Schaf, Kuh oder Ziegenmilch zur schmusigen Überfettung geben. Auch pflanzliche Milchsorten von Kokosmilch, Hafermilch, Reismilch und Sojamilch sind dabei.         
  • Die Düfte sind "rein ätherisch" bis "naturrein". Diese Öle werden gewonnen indem man bestimmten Pflanzenteilen durch Pressung, Extraktion oder Wasserdampfdestillation ihre Duftstoffe entzieht.    
  • Sehr schöne Farben kann man herstellen indem man einen Ölauszug aus verschiedenen Pflanzenteilen oder Gewürzpulvern herstellt.   So kann man zum Beispiel Paprikapulver, Currypulver oder Spinatpulver in Öl ansetzen. Auch Brennesselblätter, Annattosamen, Indigopulver oder  Spirulina(Algen) sind geeignet. Nur um einige Beispiele zu nennen.  Nachdem man ein solches Mazerat hergestellt hat, kann man dies zu den anderen Rohstoffen geben. 
  • Auch frisches Obst und Gemüse, pürierte Bananen oder Gurken, sowie Karottensaft und Kaffee bereiten meinen Seifen eine tolle Farbe.            
  • Allerdings sind diese Farben nicht lichtecht und verblassen mit der Zeit!                                                                 
  •  Dies wird, so wie ich denke, den wahren Naturseifen-Liebhaber unter euch nicht wirklich viel ausmachen und es ist nicht im Geringsten eine Qualitätsminderung nur ein optischer Aspekt. Benutzt man die Seifen zeitnah, sollte es aber kein Problem sein.    Allerdings war dies wohl vor vielen Jahren der Grund für mich, auch andere Farbstoffe (kosmetikkonform natürlich) zu probieren und auch heute noch zu benutzen.
  • Dann gibt es noch die ERDEN! Heilerde /Tonerde in rot, grün, braun und rosa. Schieferde in grau und  Kieselerde in braun. Holzkohle auch genannt Aktivkohle in tiefschwarz. Diese sind Farbbeständiger aber auch rein natürlich.   Außerdem haben Erden in den Seifen eine besondere -Wirkung-. Sie verfeinern das Hautbild und wirken klärend.



CAROTINA

100 g  Seife ohne Dekoartikel

Inhaltsbeschreibung: herrlich pflegende  KAROTTENÖLSEIFE  mit unraffiniertem /nativem rotem (BIO)-Palmöl, Reiskeimöl, BIO Sheabutter,  Kakaobutter, Olivenöl, Kokosöl.

Duftbeschreibung: Der Duft ist eine grandiose,  fruchtig-herbe Mischung aus Orangen und Lemonendüften mit einer zart holzigen Basis.

 

Ingredients / INCI:

Aqua / Wasser, Cocos Nucifera Oil  / Kokosnußöl, Olea Europaea  Fruit Oil / Olivenöl, Sodium Hydroxide/ NAOH, Canola Oil /Rapsöl, Carthamus Tinctorius  Seed Oil  / Distelöl, Elaeis Guineensis Oil / Palmöl (bio), Oryza Sativa Bran Oil  / Reiskeimöl, Theobroma Cacao Seed Butter/ Kakaobutter, Glycine Soja,beta-Carotene / Karottenöl, Butyrospermum Parkii Seed Butter / Sheabutter, Maris Sal /Meersalz,

Parfum: Limonene, Eugenol, Linalool. C.I. 77891, C.I. 77004, CI. 77268:2.

4,50 €

4,50 € / 100 g
  • 0,01 kg
  • verfügbar
  • 1-3 Tage Lieferzeit

                                                                                                     Foto: Pixabay